Hallo und Willkommen in der maritimen Welt von Brina Stein!

NEU – NEU – NEU – NEU – NEU – NEU – NEU – NEU – NEU – NEU – NEU – NEU – NEU

Am 19. Mai 2019 war ich beim Kelkheimer Stadtmarkt mit einem Stand vor Violas Bücherwurm dabei!

Vom 02.-13.Mai 2019 war ich wieder auf Kreuzfahrt unterwegs!

Mit dem kleinsten Kreuzfahrtschiff Deutschlands – der MS Hamburg von Plantours Kreuzfahrten – ging es auf zwei spannende Mottofahrten! „Rock the boat“ führt mich nach London und „Nordlichter“ nach Norwegen und Dänemark. Bericht dazu folgen in Kürze.


Veranstaltung hr2 „Tag für die Literatur“ am 26. Mai 2019

Mit einigen anderen Autoren bin ich zum zweiten Mal beim Tag für die Literatur dabei!

Tag für die Literatur

Logo: hr2 – Literaturland


Eine meiner Kurzgeschichten aus Wellengeflüster Band I wurde in die englische Sprache übersetzt:

Aus „Abgehängt“ wurde „As Time Goes By“ ! Die Uhren, insbesondere die „Berlin-Uhr“, gefällt mir auch international!
Kompletter Download hier!
Auszug:
“Hi, Anna,” Klaus greeted her suavely, “A fax has just come through from the shipping company about the clocks.” “Berlin,” “New York,” “Moscow” and “San Francisco” are the names of the four clocks hanging for many years above the reception desk on the cruise liner. Over the course of time, they have experienced and, in the true sense of the word, found out many things. Passengers delight in comparing time-zones from the various parts of the world. The liner is now returning from a cruise around the world. What could the fax from the shipping company contain? Is there something unpleasant lurking around the corner for them? Dive into Brina Stein’s maritime world of cruise ships, with stories that will put you into a holiday mood and make you yearn for the ocean, all told from new, unconventional perspectives.

In diesem Jahr rolle ich mein neues Format aus: Die Multivisionsshow zu meinem Bildband Kreuzfahrt um die Welt! Start im Mai 2019!

 
Gezeigt werden über 100 Fotos der Reise verbunden mit Reiseanekdoten und Erlebnissen der Weltreise.
 

Brina Stein Radio

Foto: Im Studio von Travemünde Radio mit Reporterin Marion Sünnwoldt

Im Dezember 2018 war ich bei Travemünde Radio. Hier kann man in den Beitrag hineinhören:

Teil I
Teil II

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.